Zurück
Freitag, März 1, 2019

________________________________________

Liebe Freunde

Auch genug vom kalten Winterwetter? Wir finden es wird langsam Zeit für Frühling und Sonne und erste Frühlingsblumen. Genau der richtige Moment, auch zuhause für Farbe zu sorgen. Mit unserer bunten Kelko-Möbel Aktion im März. Ausserdem geben wir in diesem Newsletter einen kleinen Einblick in unsere Polsterei, wo Luzia mit viel Liebe und handwerklichem Geschick Sofas, Sessel und Polsterstühle wieder aufmöbelt.
Das macht sie übrigens auch gerne für Eure Möbel.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Philippe Ernst & Team

__________________________________________________________

20% auf alle bunten Kelko-Möbel

Die Ästhetik der 50er und frühen 60er Jahre ist ohne Kelko nicht denkbar. Die prägnante Optik und funktionale Qualität war der Inbegriff von Modernität. Es wurde vor allem durch den Einsatz in Einbauküchen, bei Küchentischen und Stühlen oder Nierentischen während der Wirtschaftswunderjahren bekannt.

Weil wir selber grosse Kelko-Fans sind bekommst Du den ganzen März
20% auf alle bunten Kelko-Möbel

__________________________________________________________

Neu eingetroffen

Mit diesen Holz-Schubfächern lässt es sich richtig kreativ werden. Du bekommst sie bei uns im Original mit Patina oder als Spiegel. Aus mehreren Schubfächern stellst Du Dir nach deinem Gusto ein Regal zusammen. Oder Du baust dir ein Gewürzregal wie unser Grafiker und Fotograf Jan.

__________________________________________________________

Polsterei Werkstatt

In unserer eigenen Polsterei werten wir alle Polstermöbel auf, an denen bereits der Zahn der Zeit genagt hat. Verschlissen, gerissen oder durchgesessen? Kein Problem! Luzia besorgt den Wunschstoff, sägt Sitzschaumstoff, schneidet zu, steckt ab, vernäht, säumt und mehr.

Gerne beraten wir Dich im Laden, wo Du auch alle Stoffmuster ansehen kannst. Oder Du sendest uns eine E-Mail mit ein paar aussagekräftigen Bildern, den Massen und Deiner Wunschfarbe des neuen Bezuges an info@moebel-zuerich.ch 

Wir haben auch immer wieder Polstermöbel auf unserer Website, bei welchen Du den Bezugsstoff noch selber wählen kannst.

__________________________________________________________

Lieblingsobjekt

Ich arbeite öfters zu Hause am Computer, habe jedoch keine separaten Büroräumlichkeiten dafür. Genau deshalb finde ich diesen Schreibtisch auf Rollen so toll. Ich kann meine Unterlagen in den verschiedenen Fächern ablegen, meinen Computer stehen lassen und gleichzeitig meinen Arbeitsplatz in Null Komma nichts in ein schönes, schlichtes Highboard im Wohnzimmer umwandeln. Einfach raffiniert.

Sabrina Wachter
Verkauf