Stuhl

Dieses Möbel hat ein neues Zuhause
gefunden

Le Corbusier LC7 Armlehnstuhl

Hersteller
Cassina, IT
Designer
Corbusier, CH
Artikel-Nr.
P255174
Masse (LxBxH)
60 × 60 × 71 cm
Sitzhöhe
48 cm

Le Corbusier LC7 Armlehnstuhl

Der Artikel wurde erfolgreich dem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter zum Warenkorb
Weiter zur Kasse

Le Corbusier LC7 Dreh- und Armlehnstuhl aus schwarzem Leder mit Chromstah Gestell. Von Le Corbusier, Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand im Jahr 1927 für die Marke Cassina entworfen. Die Designer kreierten die außergewöhnliche Sitzgelegenheit im Jahr 1927. Er gilt heute als ein Stilklassiker, der Sinn für Ästhetik mit Funktionalität vereint. Auf dem verchromten Gestell lässt sich die mit Leder überzogene Sitzfläche drehen. Auch die Rückenlehne hat einen Bezug aus Leder.




Hersteller
Cassina, IT
Designer
Corbusier, CH
Artikel-Nr.
P255174
Masse (LxBxH)
60 × 60 × 71 cm
Sitzhöhe
48 cm

Le Corbusier LC7 Dreh- und Armlehnstuhl aus schwarzem Leder mit Chromstah Gestell. Von Le Corbusier, Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand im Jahr 1927 für die Marke Cassina entworfen. Die Designer kreierten die außergewöhnliche Sitzgelegenheit im Jahr 1927. Er gilt heute als ein Stilklassiker, der Sinn für Ästhetik mit Funktionalität vereint. Auf dem verchromten Gestell lässt sich die mit Leder überzogene Sitzfläche drehen. Auch die Rückenlehne hat einen Bezug aus Leder.